Repti Glo

Repti Glo 2.0

Die Exo Terra Repti Glo 2.0 ist eine Lichtquelle mit einer hohen Leistung an sichtbarem Licht und einem sehr hohen Farbwiedergabeindex (CRI); jedoch einer niedrigen UVB-Strahlung. Diese Lampe eignet sich für Schlangen, alle Amphibien (Frösche, Kröten und Salamander) sowie nachtaktive Tiere. Pflanzen werden unter diesem Licht ebenso gedeihen. Dieses Licht ist ebenfalls eine perfekte Ergänzung zu einer UVB-Lampe, um sichtbares Licht zu verstärken. Leuchtstoffröhren verlieren ihre UV-Strahlung und ca. 50% ihrer Lichtleistung über die Dauer eines Jahres. Mit der regelmäßigen Erneuerung der Leuchtstoffröhren in Ihrem Terrarium werden optimale Licht- und UVStrahlungsbedingungen gewährleistet, damit Ihre Reptilien gesund bleiben. (Restore The Rays).

Repti Glo 5.0

Die Exo Terra Repti Glo 5.0 bietet einen mäßigen bis hohen UVB-Ausstoß, wie man ihn in schattigen Umgebungen wie Regenwäldern oder anderen tropischen Orten antrifft. Reptilien, die in diesen Lebensräumen leben, erhalten weniger UV-Strahlung aufgrund der vielen Elemente, die verhindern, dass direktes Sonnenlicht die Tiere und ihre Wärmeplätze trifft. Die Luftfeuchtigkeit an diesen Standorten ist ziemlich hoch, was einige der UV-Strahlen herausfiltert. Die Wetterbedingungen verändern sich im Laufe des Tages und es gibt somit weniger Sonnenschein. Leuchtstoffröhren verlieren ihre UV-Strahlung und ca. 50% ihrer Lichtleistung über die Dauer eines Jahres. Mit der regelmäßigen Erneuerung der Leuchtstoffröhren in Ihrem Terrarium werden optimale Lichtund UV-Strahlungsbedingungen gewährleistet, damit Ihre Reptilien gesund bleiben. (Restore The Rays).

Repti Glo 10.0

Die Exo Terra Repti Glo 10.0 ist für Wüstenumgebungen geeignet und hat folglich einen sehr hohen UV-Ausstoß. Wüstenstandorte erhalten mehr direktes Sonnenlicht als alle anderen Standorte, da es weniger Wolken und weniger Luftfeuchtigkeit gibt und keine Pflanzen oder Bäume, die Schatten bieten. Wüstentiere sind den UV-Strahlen mehr ausgesetzt als alle anderen Reptilien. Diese Terrarienlampe kann ebenfalls auf dichten Netzgitterabdeckungen benutzt werden, um die UVB-Strahlung zu gewährleisten. Dichte Netzgitterabdeckungen können bis zu 50% der UVB-Strahlen filtern. Leuchtstoffröhren verlieren ihre UV-Strahlung und ca. 50% ihrer Lichtleistung über die Dauer eines Jahres. Mit der regelmäßigen Erneuerung der Leuchtstoffröhren in Ihrem Terrarium werden optimale Licht- und UV-Strahlungsbedingungen gewährleistet, damit Ihre Reptilien gesund bleiben. (Restore The Rays).